[Review] Unsere KRUU Fotobox

Heute möchte ich euch eins unser absoluten Highlights nochmal im Detail vorstellen: die KRUU Fotobox. Wir haben wirklich tolle Erfahrungen damit gemacht und daher folgt nun nochmal ein ganz ausführlicher Bericht!

Hier habe ich bereits berichtet, warum wir uns für die Fotobox von KRUU entschieden haben.

  Die Buchung  

Die Buchung der KRUU Fotobox ist denkbar einfach: auf die Webseite gehen, Wunschtermin reservieren, verbindlich buchen und schon habt ihr einen grandiosen Begleiter für eure Feier (Feedback von unseren Gästen findet ihr weiter unten)!

 

  Die Lieferung & das Layout  

Bevor die KRUU Fotobox zu euch geliefert wird, müsst ihr noch einige Angaben zu Lieferadresse und Layout machen. Unsere Fotobox wurde zwei Tage vor Veranstaltung geliefert und zwei Tage nach der Hochzeit wieder abgeholt – so war genug Zeit, um alles in Ruhe zu testen und aufzubauen. Außerdem müsst ihr euch noch für ein Layout entscheiden, hier bietet KRUU verschiedene vorgestaltete Varianten oder ihr gestaltet selbst eins. Ich habe für uns ein eigenes Layout gestaltet – das seht ihr rechts 🙂

 

  Der Aufbau  

Der Aufbau der KRUU Fotobox war noch einfacher, als wir vorher gedacht haben! Eine ausführliche Anleitung führt einen Schritt für Schritt durch den Aufbau. Geliefert werden zwei Pakete: eins mit der Fotobox und eins mit dem Drucker. Bei uns wurde alles pünktlich, im angegebenen Zeitfenster geliefert und wir begannen sofort mit dem Aufbau!

  Das Ergebnis  

Fertig aufgebaut sah unsere Ecke mit der KRUU Fotobox dann so aus:

Zusätzlich hatten wir dann noch einen Tisch mit Fotobox-Accessoires – auch hier wird von KRUU ein Props-Set (Standard) mitgeschickt. Wenn man noch mehr Accessoires haben möchte, kann man bei KRUU noch weitere Props-Sets zum kleinen Preis buchen. Das tolle daran: man muss sie danach nicht zurückschicken 🙂

Wir hatten zusätzlich noch Folienballons, die das Wort L-O-V-E ergeben haben und einige weitere Accessoires, die wir dazu gekauft oder geliehen haben, z.B. Hüte. So war für jeden Gast ein passendes Outfit dabei!

 

  Unsere Highlights  

Unsere ganz persönlichen Highlights im Umgang mit der KRUU Fotobox waren vor allem die einfache Handhabung, der Spaßfaktor und die großartigen Ergebnisse!

Der Aufbau ging sehr schnell und man konnte die Fotobox somit auch mehrmals auf- und abbauen. Wir haben sie nach Erhalt einmal zuhause aufgebaut, um alle Funktionen zu testen – dies wird von KRUU so empfohlen und es gibt sogar eine eigene Servicenummer, falls etwas nicht funktionieren sollte und KRUU noch schnell reagieren muss. Durch die frühe Lieferung mehrere Tage vor der Veranstaltung kann man sich also sicher sein, dass am Veranstaltungstag alles funktioniert!

Unsere Gäste fanden die Fotobox großartig und selbst die älteren Gästen, die nicht so Technik-affin sind, hatten schnell raus, wie die KRUU Fotobox funktioniert! Es gab bei der gesamten Feier keinen einzigen Zeitpunkt, wo die Fotobox nicht genutzt wurde und somit lohnt es sich auf jeden Fall, eine KRUU Fotobox zu mieten. Weiteres Feedback unserer Gäste findet ihr unten!

Die Ergebnisse der Kamera sind der Wahnsinn – nicht nur, dass alle Collagen in einer Online Galerie gespeichert werden, auch die Originale lassen sich dort finden! So hat man zum einen die Fotos mit den Filtern, die die Gäste ausgewählt haben, als auch die originalen, unbearbeiteten Dateien – wir haben daraus z.B. ein komplettes Fotobuch gestaltet und so immer eine Erinnerung an die tollen Ergebnisse aus der Fotobox. Wir haben die Fotos außerdem noch auf einem USB Stick gespeichert – den kann man einfach an die KRUU Fotobox anschließen!

Was ich außerdem super fand: obwohl über 300 Bilder gemacht wurden, mussten wir nicht einmal die Papierrolle wechseln! Es war extra eine zweite beigelegt, die wir aber überhaupt nicht gebraucht haben 🙂

 

  Das Feedback unserer Gäste  

Wir haben in den letzten Tagen noch einige Gäste befragt, wie sie die KRUU Fotobox fanden und hier ist das tolle Feedback:

“Wir waren noch nie auf einer Feier mit einer Fotobox und waren wirklich begeistert von der Idee. Wir haben uns riesig gefreut, die lustigen Fotos direkt mit nach Hause nehmen zu können!”

“Ich war bestimmt 3 oder 4 mal bei der Fotobox, weil es so viel Spaß gemacht hat und extrem witzige Bilder entstanden sind! Der sofortige Ausdruck war super und ich freue mich heute noch, wenn ich die Fotos anschaue. Eins hängt sogar an meinem Computer bei der Arbeit :D”

“Ich kenne mich mit Technik nicht so wirklich aus, die Handhabung war aber sehr einfach und wir konnten tolle Fotos machen!”

“Mein Highlight war, dass man mit so vielen unterschiedlichen Personen Fotos gemacht hat – auch wenn man sich gar nicht kannte!”

“Eine super Erinnerung an einen grandiosen Abend, die man sofort ausgedruckt bekommt.”

Wir haben schon am Abend nur positives Feedback für die KRUU Fotobox bekommen, was uns riesig gefreut hat! Das ganze wurde von allen Gästen sehr gut angenommen und am Ende des Abends lagen viele Bilder auf den Tischen – wirklich jeder Gast war mindestens einmal Fotos machen 🙂

 

  Einige Schnappschüsse  

Und weil wirklich tolle Bilder entstanden sind, hier noch sechs Fotos aus der KRUU Fotobox bei unserer Hochzeitsfeier – insgesamt sind ca. 300 Fotos entstanden:


Wir können die KRUU Fotobox nur jedem empfehlen und es lohnt sich wirklich, sie bei der Hochzeitsfeier dabei zu haben! Sie gehörte mit zu den absoluten Highlights der Feier und jeder Gast hat sich riesig über die entstandenen Fotos gefreut!

Falls ihr fragen zur KRUU Fotobox habt, lasst gerne einen Kommentar da oder schreibt mir bei Instagram!